Fragen und Antworten

Speaking.Dot / Speaking.Card / Speaking.App

Fast alle Smartphones, die derzeit verkauft werden, haben einen integrierten NFC-Leser. ‍Android-Geräte haben größtenteils eine NFC-Funktion, die bereits aktiviert ist. Manchmal muss der NFC-Reader in den Einstellungen eingeschaltet werden. Auf den iPhone-Modellen XS, XR, 11, 11Pro, SE (2. Gen.) und neuer funktionieren unsere Produkte automatisch. 

Eine Liste mit allen Smartphone-Modellen mit NFC-Funktion findest du hier. 

Die speaking.app ist noch in der Entwicklungsphase. 
Wir informieren Euch rechtzeitig vor dem 
Start der App umfassend. 

JA, die Produkte von Speaking.Services sind sicher, vor allem weil die Daten nicht direkt auf den Produkten gespeichert sind. Eine Änderung von Daten ist nur über den, durch ein sicheres Passwort geschützten Account möglich. 

Wir verfügen über ein eigenes Rechenzentrum in Bayern und setzen auf die höchsten Sicherheits-Standards. 

Die 
Speaking.Card können Sie wie eine Kreditkarte in der Geldbörse aufbewahren um diese dann im richtigen Moment wie eine Visitenkarte zu verwenden. Sie zeigen sie ihrem Gegenüber und bieten ihm an, Ihre Daten sofort und ohne Datenverlust oder Tippfehler direkt auf sein Mobiltelefon zu übertragen. Das funktioniert einfach via NFC – das heißt, Sie müssen Ihre Speaking.Card nur an das NFC Lesegerät des Gegenübers halten, und schon können die Kontaktdaten abgerufen werden. 

Sie laden ihr Logo einfach im für Sie freigegebenen Backend hoch. Bitte achten Sie darauf, dass bei der Speaking.Card Bamboo und Metal nur S/W Logos verarbeitet werden können. Nein, leider auch keine Graustufen! Bei der Speaking.Card Plastic sind alle Farben und Designs möglich. 

 

Nach dem Kauf erhalten Sie eine eMail von uns mit dem Zugang zu Ihrem Account. Bis Ihre Karte bei Ihnen ankommt, können Sie alle Daten eintragen. Sobald Ihre Karte bei Ihnen angekommen ist, können Sie sie sofort nutzen. Über Ihren Zugang können Sie die Daten jederzeit anpassen. 

Nein, zum Datenaustausch ist lediglich eine Internetverbindung nötig.

Unser Shop ist auf 100 St. begrenzt. Bei größeren Bestellmengen nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Nein, Sie bezahlen einmalig und können Ihre Karte und den Zugang ohne eine zusätzliche Abonnementgebühr nutzen.

Es stehen Ihnen neben den üblichen Daten einer Visitenkarte auch noch Felder für freie URLs, Ihre Voice-App und sonstige Angebote zur Verfügung.

Wie der Name Speaking.Card schon sagt – unsere Karte spricht auch. Das hat den Vorteil, dass Sie wichtige Dinge gleich vorab sagen lassen können. Darüber hinaus können Sie mehrere Links einfügen, die Sie beliebig gestalten können. Bring also Ihre USP, Ihr aktuelles Angebot oder Ihren Call to Action direkt zur Zielgruppe – ohne Verluste. Manche Kunden der Speaking.Card konnten so Ihren Absatz um mehr als 30% steigern.

Im Moment geht das noch nicht. Wir nutzen sympathische künstliche Stimmen um Ihre Botschaft zu vermitteln. Wir arbeiten daran, dass Sie Ihre eigene Stimme auf der Speaking.Card verwenden können. 

Allgemeines

Sobald Sie alle Daten hochgeladen haben, werden die Daten geprüft. Nach Freigabe des Designs durch Sie geht die Karte in Produktion und wird umgehend versendet. Dies dauert je nach Geschwindigkeit des Postweges bis zu 14 Tagen, geht aber meist viel schneller.

Die Dots sowie die Speaking.Card PVC wird mittels Sieb- oder Digitaldruck veredelt. Die Speaking.Card Metal und Bambu wird mit einem Laser graviert bzw. eingebrannt. Daher können bei den beiden Modellen keine Farbverläufe dargestellt werden.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart
Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner