powered by Speaking.Services

Speaking.Dot

Die Technologie, die Ihre Papierberge in digitale Bibliotheken verwandelt und neue Kunden generiert.

Eine Lösung für kleine und mittelständische Betriebe sowie für Agenturen.

So Funktionieren die Speaking.Dots

"Der schnellste Weg
von analog zu digital"

Unterlagen und wichtige Informationen nur mit einem Scan verfügbar
– auch nach Jahren. 

Immer die aktuellste Version bereitstellen mit nur einem Klick. Umfangreiche Informationen digital zugänglich machen.

Weniger Papier – an Ort und Stelle – mit Analyse

Optimieren Sie Ihre Dokumentation – sparen Sie Zeit und Geld.

Managen Sie digital all Ihre Handbücher, Projektunterlagen, Servicedokumentationen, Cross-Selling-Angebote usw.

Die Funktion

Die Dots sind Mini-Chips mit NFC-Technik, die es in vielen verschiedenen Formen gibt. Auf den Chip können Codes programmiert werden, die dann mittels eines NFC-Lesegerätes verschiedene Anwendungen auf dem Lesegerät (z. B. Smartphone) auslösen.

Die Speaking.Services SRL hat eine Software entwickelt, die mit den Dots gekoppelt werden kann. Damit ist es möglich umfangreiche Inhalte und Zugänge einfach zu verwalten.

Jeder Dot erhält eine Seriennummer, die dann in der Software entsprechend zugeteilt werden kann. Mithilfe der Analysefunktion können Sie verschiedene Parameter verfolgen und Auswertungen erstellen.

   Vorteile der Dot-Technik

  • NFC ist schneller angewendet als ein QR-Code
  • Ein NFC-Chip ist nicht abhängig von Licht- und Kameraqualität
  • NFC muss nicht sichtbar sein und hält somit auch mechanischer Manipulation oder Witterungsumständen stand (z. B. in einem NFC-Kabelbinder)
  • Es ist keine zusätzliche Software notwendig (NFC Lesefunktionalität ist in allen Smartphones direkter Bestandteil des Betriebssystems)
  • NFC können individuell gestaltet oder unsichtbar angebracht werden (z. B. unter dem Logo)
  • Sichere Server in Bayern

Umsetzungen

Systemkonfigurationen
Mithilfe des Speaking.Dot werden die individuellen Serverkonfigurationen auf dem Dot gespeichert. Der Dot wird als Sicherheitsaufkleber in der Innentür für den Servicetechniker bereitgestellt.

Über das Frontend gelangt der Techniker an alle Informationen die er benötigt: Seriennummern Update-Stand Konfigurationsverlauf (Zeitachse) etc.
e-Commerce
Geppert-Konzept stellt hochwertige individuelle Möbel her. Der Dot wird direkt in die Möbel an einer gut zugänglichen Unterseite als Chip eingelassen.

Auf dem Dot werden über das Backend die jeweiligen relevanten Pflegemittel für das Möbelstück aus dem Onlineshop hinterlegt.

Der Kunde erhält beim Scan sofort das richtige, aktuell verfügbare Mittel angezeigt und kann es mit einem Klick in den Warenkorb legen.
Digitale Bibliothek

Die Produkte aus dem Sortiment erhalten einen NFC-Träger (z. B. Aufkleber oder Kabelbinder), der die immer aktuellsten Datenblätter und Anleitungen beim Scan zugänglich machen.


Die Kunden ersparen sich dadurch enorm viel Zeit und auch die telefonischen Rückfragen im Unternehmen sollten spürbar abnehmen.

Dokumentationen
Jeder Schaltkasten erhält einen NFC-Träger auf dem die jeweiligen Schaltpläne und weitere Doku-mentationen verfügbar sind.

Durch die digitale Bereitstellung kann Elektro Ruschak immer die aktuellste Version hinterlegen.
Bauprojekte
Vorwiegend Architekten setzen den Dot ein, um bei laufenden Projekten immer den aktuellen Plan und weitere Informationen zum Projekt bereitstellen zu können.

So werden Verwechslungen bei Updates oder Kundenwunschänderungen vermieden.
Marketing
Der Dot eignet sich ebenfalls für hybride Marketingmaßnahmen.

Anders als bei QR-Codes kann der Dot unsichtbar in das Design eingefügt werden. Zudem liefert das Backend zu jedem Dot eine aussagekräftige Analyse

Maschinenbau

Nie wieder fehlende oder unleserliche Handbücher!

Je Maschine oder Konfiguration werden oft dicke Handbücher und sonstige Dokumentationen erstellt. Diese können, dank des Dot, je Maschine/Kunde nun direkt an der Maschine digital zugänglich gemacht werden.

Über die Nutzungsdauer, die meist mehrere Jahre beträgt, können über den Dot immer die aktuellen Unterlagen abgerufen werden.

Daten von einzelnen Komponenten, z. B. Getriebe oder Motoren, werden in stark verbauten Umgebungen mit dem Dot (auch bei Dunkelheit) zuverlässig ausgelesen ohne vorherigen Ausbau.

Sichere Projektupdates

Stets die aktuellste Version für alle verfügbar.

Bei Projekten mit einer dichten Updaterate und mehreren Beteiligten, z. B. Bauprojekten, kann über den Dot immer die aktuell gültige Bauplanversion sowie weitere Informationen weitergegeben werden.

Anstelle einer Akte erhält jeder Beteiligte einen NFC-Träger, z. B. als hochwertiger Aufkleber mit den Verträgen oder als Schlüsselanhänger/-band am Objektschlüssel.

Produkterweiterung

Kundenbonus und Cross-Selling-Angebote

Der Dot versteckt im Produkt oder im Produktkoffer, kann dem Kunden die Bedienungsanleitung, Sicherheitshinweise, Zubehör- und Ersatzteile einfach zugänglich machen.

Leiten Sie den Kunden direkt zur Produktregistrierung und erhalten Sie zusätzliche Kundendaten um einen besseren Markteinblick zu erhalten.

Bieten Sie dem Kunden passendes Zubehör an oder informieren Sie über aktuelle Werbeaktionen.

Marketingeinsatz

Kombinieren Sie den Dot für hybride innovative Kampagnen.

Durch die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten des Dot können neue aufregende Kampagnen erschaffen werden. Gezielt eingesetzt, verrät der Dot neue relevante Daten, anhand derer nun eine genauere Analyse möglich ist.

Stechen Sie aus Ihrer Branche heraus!

Ihrem Design sind nun keine Grenzen mehr gesetzt, der Dot fügt sich sichtbar oder unsichtbar ein.

Die gezielte Analyse zeigt genau, wann wo welcher Dot gescannt wurde. Welche Inhalte waren besonders interessant?* Welche Aktionen hat der Nutzer ausgeführt?*

*Zusatzsoftware nötig

Erweitern Sie Ihre Customer Journey und bereichern Sie Ihre User Experience.


Bieten Sie zusätzliche Supportmöglichkeiten an:
VIP-Service, der den Kunden direkt mit dem passenden Mitarbeiter via Videotelefonie verbindet – nur mit einem Scan.


Begeistern Sie neue Kunden mit Aktionen:
z. B. mit einem interaktiven Spiel.

Das Team

Robert Steinbacher

CEO

Projekte

Dr.
Thomas Meigen

CTO

Programmierung

Christoph
Ortner

CIO

Beratung & Betreuung

Isabella
Isler

CMO

Marketing

Büro
Speaking Services SRL
Nicolaus Olahus Street No. 5
550370 Sibiu

© 2022 Speaking.Services All Rights Reserved

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner